Vergleichen und sortieren Sie in aufsteigender Reihenfolge die beiden gemeinsamen Brüche, von denen einer größer ist: - 7/33 vs. - 14/40. Gemeinsame Brüche werden verglichen und in aufsteigender Reihenfolge sortiert. Das Ergebnis wird unten erläutert

Die Operation zum Vergleichen von Brüchen:
- 7/33 vs. - 14/40

Kürzen Sie die Brüche, bis sie vollständig verkürzt sind:

- 7/33 schon auf die einfachste form gekürzt;
Der Zähler und der Nenner haben keine gemeinsamen Primzahlen:
7 ist eine Primzahl;
33 = 3 × 11;


- 14/40 = - (2 × 7)/(23 × 5) = - ((2 × 7) ÷ 2)/((23 × 5) ÷ 2) = - 7/20;


Kürzen Sie Brüche auf die einfachste Form, Online-Rechner


Die Brüche haben den gleichen Zähler, vergleichen Sie ihre Nenner.

Je größer der Nenner, desto größer der negative Bruch.

::: Betrieb vergleichen :::
Endgültige Antwort:

Die Brüche in aufsteigender Reihenfolge sortiert:
- 7/20 < - 7/33

Die Anfangsbrüche in aufsteigender Reihenfolge:
- 14/40 < - 7/33

Vergleichen und sortieren Sie die Brüche in aufsteigender Reihenfolge:
- 14/40 vs. - 16/48


Symbole: / Bruchstrich; ÷ Teilen; × multiplizieren; + Plus; - Minus; = gleich; < weniger als;

Vergleichen und sortieren Sie gewöhnliche Brüche, Online-Rechner

Die letzten verglichenen und in aufsteigender Reihenfolge sortierten Brüche

- 14/40 < - 7/33 09 Jul, 10:58 UTC (GMT)
37/64 < 53/80 < 65/97 < 65/83 < 78/86 < 66/47 < 75/51 < 80/44 09 Jul, 10:58 UTC (GMT)
18/42 < 23/48 09 Jul, 10:58 UTC (GMT)
6/10 < 9/12 09 Jul, 10:58 UTC (GMT)
33/40 < 38/42 09 Jul, 10:58 UTC (GMT)
3/8 < 13/24 < 7/12 < 5/6 09 Jul, 10:58 UTC (GMT)
21/22 < 26/27 09 Jul, 10:58 UTC (GMT)
1/2 < 15/16 09 Jul, 10:58 UTC (GMT)
15/32 < 14/25 < 17/29 < 16/19 09 Jul, 10:58 UTC (GMT)
36/71 < 43/72 < 51/61 09 Jul, 10:58 UTC (GMT)
2/3 < 5/6 < 11/3 09 Jul, 10:58 UTC (GMT)
3/6 = 5/10 09 Jul, 10:58 UTC (GMT)
1/26 < 1/6 09 Jul, 10:58 UTC (GMT)
Mehr sehen... verglichene Brüche
Mehr sehen... sortierte Brüche

Erfahren Sie, wie Sie Brüche vergleichen. Schritte. Beispiele.

Wie vergleiche ich zwei Brüche?

1. Brüche mit unterschiedlichen Vorzeichen:

  • Jeder positive Anteil ist größer als jeder negative Anteil:
  • ie: 4/25 > - 19/2

2. Eine echter und ein unechter Bruch:

  • Jeder positive unechter Bruch ist größer als jeder positive echter Bruch:
  • ie: 44/25 > 1 > 19/200
  • Jeder negative unechter Bruch ist kleiner als jeder negative echter Bruch:
  • ie: - 44/25 < -1 < - 19/200

3. Brüche mit demselben Zähler und Nenner:

  • Die Brüche sind gleich:
  • ie: 89/50 = 89/50

4. Brüche mit unterschiedlichen Zählern, aber gleichem Nenner (gleichnamig).

  • Positive Brüche: Vergleichen Sie die Zähler, der größere Bruch ist der mit dem größeren Zähler:
  • ie: 24/25 > 19/25
  • Negative Brüche: Vergleichen Sie die Zähler, der größere Bruch ist der mit dem kleineren Zähler:
  • ie: - 19/25 < - 17/25

5. Brüche mit unterschiedlichen Nennern, aber gleichen Zählern.

  • Positive Brüche: Vergleichen Sie die Nenner, der größere Bruch ist der mit dem kleineren Nenner:
  • ie: 24/25 > 24/26
  • Negative Brüche: Vergleichen Sie die Nenner, der größere Bruch ist derjenige mit dem größeren Nenner:
  • ie: - 17/25 < - 17/29

6. Brüche mit unterschiedlichen Nennern und Zählern.

Mehr zur Theorie der gemeinsamen Brüche: